Willkommen beim Ruderclub Zürich

Saisonstart an der internationalen Regatta in Piediluco (I) 12.-14. April 2019

News15. April 2019

In Italiens nationalem Ruderzentrum in Piediluco trafen sich Athletinnen und Athleten aus 34 Nationen, um ihre Leistungen in internationalem Umfeld zu messen. Pascale Walker zog im Frauen-Elite Einer am Samstag als einzige von vier Schweizer Ruderinnen ins A-Finale ein und belegte dort den 4. Rang.

Im Doppelzweier mit Valérie Rosset (Seeclub Sempach) gelang Pascale der Saisonstart nicht wie erhofft: das A-Finale wurde verpasst und im B-Finale kam der Doppelzweier auf Rang 3 hinter Nataliia Dovhodko/Kateryna Dudchenko (UKR) Platz 1 und Lenka Antosova/Kristyna Fleissnerova (CZE) Platz 2.

Wir gratulieren zur erfolgreichen Teilnahme und dürfen gespannt sein auf die EM in Luzern und die WM in Linz.

Alle Ergebnisse swissrowing.ch


Foto: fapress © Enrico Artegiani

 
 

Erfolgreicher Auftakt der RCZ Regatta-Saison, 27. Thalwiler Langstreckenrennen, 24. März 2019.

News25. März 2019

Glattes Wasser, blauer Himmel und unsere schlagkräftigen Teams waren perfekte Voraussetzungen für den Saisonauftakt am 27. Thalwiler Langstreckenrennen. 

Thors Töchter im RCZ-Frauen-Achter meisterten die circa. 6,5 km lange Hausstrecke ab den Zürcher Bootshäusern bis nach Thalwil mit Bravour. Zum vierten Mal hintereinander gewann RCZ-Athletinnen den 1. Rang an diesem Rennen, diesmal vor der Rudergemeinschaft SC Stäfa / RC Erlenbach / SC Küsnacht. Wir gratulieren Gianna Anastasia, Marie Louise Schubert, Mara Bless, Tereza Langova, Lara Eichenberger, Andrea Fürholz, Héloise Cattain, Clio Scheidegger und Steuerfrau Carla Sgobbo zu dieser starken Leistung.

Im gleichen Rennen erreichte der RCZ-Masters Frauen-Achter mit Claudia Neun, Katalin Dreher, Nina Hesse, Doris Gerber, Eva Sonnenborn, Julia Kuruc, Ye-Yan Chan, Cristina Pelloni und Steuerfrau Julia I. Rümmeleien den 3. Rang.

Rang 1 bei den Masters Frauen-Achter belegte Rowing Club Bern / Société Nautique Neuchâtel und bei den Masters Männer platzierte sich der Pasi-Gedenk-Achter auf Rang 1.

Der RCZ-Masters Männer-Achter mit Steuerfrau Stefanie Blumenthal war im vorderen Drittel mit dabei und erkämpfte sich den guten 4. Rang. 

Herzliche Glückwünsche zu den Podest-Plätzen und zur erfolgreichen Teilnahme. 

Resultate 27. Thalwiler LS