Willkommen beim Ruderclub Zürich

Fünf Athlethinnen, ein Ziel: Start an den Ruder-WM, Shanghai 2021

News26. November 2020

An den Elite-Europameisterschaften in Poznan im Sommer 2020 hat der Doppelvierer mit Pascale Walker am Schlag das grosse A-Finale erreicht. Jetzt sind die Athletinnen ehrgeizig und hungrig auf mehr. Ihr grosses Ziel sind die Weltmeisterschaften in Shanghai im Oktober 2021. 

Bis dahin ist es noch ein weiter Weg und die Athletinnen müssen jede für sich noch stärker werden, um sich einen festen Platz im Elite-Team zu sichern. Für ihre Trainingsvorbereitung brauchen

  • Pascale, Ella, Fabienne, Salome und Lisa


finanzielle Unterstützung für mentale und physische Trainings sowie Präventionsmassnahmen, um Verletzungen zu vermeiden.

Mit einem Startkapital von 20'000 Franken soll dieses Projekt gestartet und das Ziel, für die Schweiz am Start zu stehen, erreicht werden. 

Unterstütze das Frauenteam mit deinem finanziellen Beitrag, damit es noch mehr Fahrt aufnimmt. Erfahre mehr über die Sportlerinnen und ihr Projekt Stärker allein – Unschlagbar als Team auf der Crowdfunding Plattform für Sportprojekte I believe in you


 
 

Erweiterte Maskentragepflicht und Schutzmassnahmen ab 31. Oktober 2020

News31.Oktober 2020

Ab 31. Oktober 2020 gilt im Ruderclub Zürich ein neues COVID-19 Schutzkonzept, gestützt auf die Vorgaben des SRV. Alle RCZ Mitglieder wurden am 31.10.2020 per E-Mail über alle Details der neuen Massnahmen informiert.

Die erweiterte Maskentragepflicht gilt ausnahmslos für ALLE.

Breitensport

Der Ruderbetrieb, wie wir ihn bis heute praktiziert haben, bleibt praktisch unverändert möglich, aber es gibt neu einige wichtige Anpassungen:

  1. Masken müssen auch im Mannschaftsboot getragen werden; nur im Skiff kann ohne Maske gerudert werden. Auf dem Steg, im Bootshaus und auf dem ganzen Areal muss eine Maske getragen werden.
  2. Ab sofort sind die Garderoben und Duschen geschlossen. Alle kommen und gehen in Sportkleidern.
  3. Die WCs können weiterhin genutzt werden.
  4. Jegliches Verweilen oder Essen und Trinken auf dem Gelände des RCZ ist untersagt.
  5. Alle Veranstaltungen sind bis auf weiteres sistiert.
  6. Der Clubraum wird mit 4 Ergos eingerichtet. Diese stehen ausschliesslich dem Leistungssport zur Verfügung.
  7. Der Kraftraum ist für Breitensportler*innen geschlossen.
  8. Auf der Terrasse stehen 2 fix positionierte Ergos zur Nutzung bereit. Personenangaben sind in die Terrasse-Kontaktliste einzutragen. Die Liste befindet sich auf der Terrasse. Der Leistungssport hat Vorrang. Ergos dürfen nicht ergänzt oder verschoben werden.

Leistungssport

Die Maskenpflicht gilt auch für den Leistungssport, mit Ausnahme bei geplanten Trainings im Kraftraum oder im Clubraum. Hier ist 1.5 Meter Distanz sowie eine Fläche von 15 m² pro Person unter allen Umständen zu gewährleisten. Alle Trainings im Innenraum müssen lückenlos mittels Kraftraum- resp. Clubraum-Kontaktliste dokumentiert werden.

Folgende Optionen stehen dem Leistungssport zur Verfügung: 

  1. Training auf der Terrasse,
    maximal 2 Sportler*innen + 1 Trainer
    (Liste Contact Tracing)
  2. Training im Kraftraum,
    maximal 9 Sportler*innen + 1 Trainer
    (Liste Contact Tracing)
  3. Training Clubraum,
    maximal 4 Sportler*innen + 1 Trainer
    (Liste Contact Tracing)

Die Massnahmen, wie die generelle Maskenpflicht, das Garderobe-Verbot oder das Verweilverbot im Club gelten auch für die Leistungssportler*innen.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen sind bis auf weiteres ausgesetzt. 

Clubraumvermietung

Der Clubraum kann bis auf weiteres nicht mehr gemietet bzw. durch Mieter genutzt werden. Bereits bestehende Vermietungen werden abgesagt.

RCZ Schutzkonzept Allgemein SARS CoV2 31.10.2020

 
 

Der Ruderclub Zürich feiert seinen 100. Geburtstag.

Auf unserer Jubiläums­website findest du tolle Anlässe und jede Menge Wissenswertes.

Sei dabei, wenn wir ein neues Kapitel RCZ-Geschichte schreiben.